Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Chor macht Theater und wird 30!

26. Juni 2020 - 27. Juni 2020

Ein gutes neues Jahr, allen Freundinnen und Freunden des Chores!

2020 bringt für den Chor etwas aufregend Neues:

Wir werden an einer Produktion des Schauspiels Frankfurt teilnehmen!
Jedermann (stirbt) hat am 31. Januar Premiere und wir werden dabei sein.
Das ist für uns ein sehr spannendes Projekt und wir fiebern den weiteren
Erlebnissen auf und neben der Bühne entgegen.

Jedermann (sitrbt) wurde von Ferdinand Schmalz geschrieben, als neue
Bearbeitung des klassischen Stoffs. Es geht um die großen Fragen des
Lebens angesichts des Todes und darum, wer Macht hat.
Regie führt Jan Bosse, wie auch bei dem viel beachteten Richard III.

Weitere Informationen zum Stück gibt es hier:
https://www.schauspielfrankfurt.de/spielplan/jedermann-stirbt/3450/

Der Kartenvorverkauf für die bislang 16 geplanten Aufführungen läuft
natürlich ebenfalls über das Schauspiel:
https://www.schauspielfrankfurt.de/karten-und-abos/

Für den Sommer planen wir ein Jubiläumskonzert anlässlich unseres
30-jährigen Bestehens. Der Termin steht schon fest: Am 26. und 27. Juni
singen wir im Gallus-Theater. Wenn es weitere Neuigkeiten dazu gibt,
melden wir uns wieder.

Es grüßt,

der Chor

Details

Beginn:
26. Juni 2020
Ende:
27. Juni 2020
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gallus-Theater Frankfurt
Kleyerstraße 15
Frankfurt, 60325
+ Google Karte
Website:
www.gallustheater.de

Schreibe einen Kommentar