Ansichten Navigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Heute

CHORFESTIVAL: STOFFEL ausgestöpselt

Günthersburgpark Wetteraustraße, Frankfurt

Am 04. und 05.08.2018 findet im Günthersburgpark erstmals das Stoffel – Chorfestival statt. „Der Chor“ ist mit dabei und macht am Samstag, den 04.08.2018 um 18 Uhr den Anfang. Es folgen die „Vielharmonie Sachsenhausen“ und die „Mainvoices“. Am Sonntag geht es mit den „ChoriFeen“, „Starke Töne“ und den „Mainmelodies“ weiter. STOFFEL steht für „Stalburg Theater […]

CHOR BRIDGE

Congress Center Messe Frankfurt Ludwig-Erhard-Anlage 1, Frankfurt

CHOR BRIDGE ist eine Veranstaltung des Sängerkreises Frankfurt im Rahmen des Musikmesse Festivals 2019. Schon seit dem Mittelalter führen "Brücken" Kaufleute und Besucher über die "Furt der Franken" in die Messestadt. Brücken zur Begegnung, zum Gedankenaustausch, zum Kennenlernen und gemeinsamen Feiern. In diesem Geiste begegnen Messe- und Festvialbesucher neun Chören des Sängerkreises Frankfurt. DER CHOR […]

frei mit Festivalticket

DER CHOR beim STOFFEL 2019

Günthersburgpark Wetteraustraße, Frankfurt

Auch 2019 ist DER CHOR wieder beim STOFFEL dabei. Packt Decke und Picknickkorb ein, sagt noch ein paar Freunden Bescheid und auf geht's am 24. Juni in den Günthersburgpark. Genießt den sommerlichen Sonnenuntergang über Frankfurt bei wohligen A-Cappella Klängen. Dieses Mal im Programm ein wenig "savoir vivre" aus Frankreich, etwas Balladiges von den Rolling Stones, […]

frei

Save the date: Jubiläum der Kulturroute Hugenotten- und Waldenserpfad

Evangelisch-Reformierte Kirche Neu-Isenburg Marktplatz 8, Neu-Isenburg

Zum 10-jährigen Jubiläum der Europäischen Kulturroute Hugenotten- und Waldenserpfad e.V. tritt DER CHOR, gemäß dem Motto „Der Weg in die Freiheit“, in der Evangelisch-Reformierten Kirche Neu-Isenburg auf. DER CHOR wird den Festakt mit Chorgesängen aus mehreren Jahrhunderten begleiten. Merken Sie sich diesen Termin vor und lassen Sie sich überraschen, was DER CHOR mit seiner musikalischen […]

NurNaturPur

SAALBAU Bornheim Arnsburger Str. 24, Frankfurt am Main

Unter dem Motto „Nur Natur Pur“ veranstaltet der Sängerkreis Frankfurt ein Benefizkonzert. Es findet am 3. November im SAALBAU Bornheim statt. Beginn ist um 16 Uhr, mit Pause dauert es bis etwa 18:30 Uhr. Der Eintritt erfolgt auf Spendenbasis, es ist ein Kuchenbuffet geplant. Der gute Zweck des Konzerts ist im Stadtwald mit Hilfe der […]

JEDERMANN (STIRBT) Schauspiel Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Neue Mainzer Str. 17, 60311 Frankfurt am Main

Neufassung des Salzburger Mysterienspiels mit Chor Jedermann (stirbt) von Ferdinand Schmalz Regie: Jan Bosse Bühne: Stéphane Laimé Kostüme: Kathrin Plath Musik: Arno Kraehahn Dramaturgie: Gabriella Bußacker Schauspiel Frankfurt/Schauspielhaus Foto (© Arno Declair): Wolfram Koch mit Chor

JEDERMANN (STIRBT) Schauspiel Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Neue Mainzer Str. 17, 60311 Frankfurt am Main

Neufassung des Salzburger Mysterienspiels mit Chor Jedermann (stirbt) von Ferdinand Schmalz Regie: Jan Bosse Bühne: Stéphane Laimé Kostüme: Kathrin Plath Musik: Arno Kraehahn Dramaturgie: Gabriella Bußacker Schauspiel Frankfurt/Schauspielhaus Foto (© Arno Declair): Wolfram Koch mit Chor

JEDERMANN (STIRBT) Schauspiel Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Neue Mainzer Str. 17, 60311 Frankfurt am Main

Neufassung des Salzburger Mysterienspiels mit Chor Jedermann (stirbt) von Ferdinand Schmalz Regie: Jan Bosse Bühne: Stéphane Laimé Kostüme: Kathrin Plath Musik: Arno Kraehahn Dramaturgie: Gabriella Bußacker Schauspiel Frankfurt/Schauspielhaus Foto (© Arno Declair): Wolfram Koch mit Chor

JEDERMANN (STIRBT) Schauspiel Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Neue Mainzer Str. 17, 60311 Frankfurt am Main

Neufassung des Salzburger Mysterienspiels mit Chor Jedermann (stirbt) von Ferdinand Schmalz Regie: Jan Bosse Bühne: Stéphane Laimé Kostüme: Kathrin Plath Musik: Arno Kraehahn Dramaturgie: Gabriella Bußacker Schauspiel Frankfurt/Schauspielhaus Foto (© Arno Declair): Wolfram Koch mit Chor

JEDERMANN (STIRBT) Schauspiel Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Neue Mainzer Str. 17, 60311 Frankfurt am Main

Neufassung des Salzburger Mysterienspiels mit Chor Jedermann (stirbt) von Ferdinand Schmalz Regie: Jan Bosse Bühne: Stéphane Laimé Kostüme: Kathrin Plath Musik: Arno Kraehahn Dramaturgie: Gabriella Bußacker Schauspiel Frankfurt/Schauspielhaus Foto (© Arno Declair): Wolfram Koch mit Chor